JUDr. Veronika Hanáková, Rechtsanwältin

JUDr. Veronika Hanáková ist in der Schweiz als slowakische Rechtsanwältin – Advokát eingetragen in der öffentlichen Liste gemäss Art. 28 BGFA – (Bundesgesetz über die Freizügigkeit der Anwältinnen und
Anwälte), die von Aufsichtskommission über die Anwältinnen und Anwälte des Obergerichtes des Kantons
Zürich geführt wird.
In der Slowakei ist JUDr. Veronika Hanáková als slowakische Rechtsanwältin – Advokát eingetragen unter
der Nummer 5472 der Anwaltsliste, die von der Slowakischen Anwaltskammer geführt wird.

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete

JUDr. Veronika Hanáková berät und vertritt Unternehmen und Privatpersonen aus der Schweiz, Slowakei
und Tschechien, bevorzugt im internationalen Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht,
Schuldbetreibungs- und Konkursrecht, Vertragsrecht, Immobilienrecht, Erbrecht, Familien- und
Scheidungsrecht, Arbeitsrecht, Ausländerrecht und Migrationsrecht, Versicherungsrecht und Zollrecht.
Sie hat unter anderem als Juristin beim Antimonopolamt der Slowakischen Republik, Abteilung
Zusammenschlüsse (Fusionen, Akquisitionen, Joint – Ventures) gearbeitet. Sie verfügt über grosse
Erfahrung im Wettbewerbsrecht und im Verwaltungsrecht.
Einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bilden Rechtsbeziehungen zwischen der Schweiz, der Slowakei und
Tschechien, wie z.B. im Zusammenhang mit Forderungen, Firmengründungen, Immobilienkäufen, sowie
internationalen Erb- und Scheidungsfällen, sowie Handelsverträgen.

Berufliche Tätigkeiten

  • Advokát – slowakische Rechtsanwältin – bei Zuzak Rechtsanwälte AG (seit 2017)
  • Rechtsanwältin mit eigener Anwaltskanzlei in der Slowakei (seit 2007)
  • Anwaltspraktikantin bei einer Anwaltskanzlei in der Slowakei (2005 – 2006)
  • Juristin beim Stadtamt Trenčín in der Slowakei (2004 – 2005)
  • Juristin bei Tatra – Leasing, GmbH, Tatra Banka Group, Slowakei (2003)
  • Juristin in der Abteilung Zusammenschlüsse beim Antimonopolamt der Slowakischen Republik (2002 –
    2003)
  • Juristin in der Abteilung Rechtsbeziehungen zum Ausland beim Finanzministerium der Slowakischen Republik (2001 – 2002)

Ausbildung

  • Rechtsanwaltspatent in der Slowakei (2006)
  • JUDr. (Doktorjuristin) an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Komensky Universität in Bratislava, Slowakei (2011), Thema der Rigorosumarbeit: Die Sicherung der Obligationen im slowakischen Rechtssystem
  • Universitätsabschluss an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Komensky Universität in Bratislava, Slowakei (2001)

Mitgliedschaften

Slowakische Anwaltskammer (SAK)

Sprachen

Slowakisch (Muttersprache), Tschechisch, Deutsch, Englisch